DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIEN

Letzte Aktualisierung: 31.10.2019.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Verbesserung unserer Website. Durch die Nutzung der Website, stimmen Sie der Erfassung und Verwendung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

Sammlung von Daten und deren Nutzung

Bei der Nutzung unserer Seite bitten wir Sie, uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, die zur Kontaktaufnahme oder Identifizierung verwendet werden können. Persönlich identifizierbare Informationen können unter anderem Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und/oder Ihre IP-Adresse enthalten.

Protokolldaten

Wie viele Website-Betreiber erfassen wir Informationen, die Ihr Browser bei jedem Besuch unserer Website sendet („Protokolldaten“). Diese Protokolldaten können Informationen über die IP-Adresse (Internet Protocol) Ihres Computers, den Browsertyp, die Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unserer Website, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit und andere Statistiken enthalten. Darüber hinaus können wir Dienste von Drittanbietern wie Google Analytics verwenden, um die Protokolldaten zu erfassen, zu überwachen und zu analysieren.

Kommunikation

Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um Sie mit Newslettern, Marketing- oder Werbematerialien zu kontaktieren.

Cookies

Cookies sind kleine Datendateien, die eine anonyme eindeutige Kennung enthalten können. Cookies werden von einer Website an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Wie viele Websites verwenden wir Cookies, um Informationen zu sammeln. Sie können Ihren Browser anweisen, alle Cookies abzulehnen oder zu akzeptieren. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise einige Teile unserer Website nicht verwenden.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig, aber denken Sie daran, dass keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung 100 % sicher ist. Obwohl wir uns bemühen, Ihre personenbezogenen Daten mit wirtschaftlich vertretbaren Mitteln zu schützen, können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren.